Fertigung


Wir arbeiten dreischichtig von Montag bis Freitag rund um die Uhr.

Unsere Mitarbeiter bedienen zehn Vulkanisationspressen. Je nach Teilestruktur wenden wir das Injektions-, Transfer- oder Kompressionsverfahren an. Die Schließkraft der Pressen liegt zwischen 500 kN bis 4000 kN, das Injektionsvolumen reicht bis zu sieben Liter. Die fertigungstechnisch beherrschbaren Teile-Abmessungen erstrecken sich auf bis zu 800 mm Durchmesser bzw. 800 x 700 mm Werkzeugaufspannfläche.

Die Herstellung und Reparatur einfacher Vulkanisationsformen finden bei uns im Hause statt, ansonsten greifen wir auf langbewährte Kooperationen mit Werkzeugmachereien zurück. Wir verarbeiten außer Silikon alle Kautschukqualitäten, insbesondere Naturkautschuk.