Mobilisationskeile


OMT Kaltenborn – Evjenth Konzept

Der Mobilisationskeil ist aus vernetztem Gummi, was ein Gleiten auf der Unterlage ausschließt. Er besitzt gegenüber Kunststoff einen optimalen Weichheitsgrad von ca. 30 Shore A, ist dauerhaft elastisch und wirkt nicht so kalt auf der Haut.

Der Mobilisationskeil dient zur Behandlung der Extremitäten- und Wirbelsäulengelenke in der Praxis und für Heimübungen des Patienten. Die Aussparung auf der Oberseite verhindert Druck auf die Dornfortsätze und erlaubt eine segmentnahe Palpation. Mit der Unterseite nach oben ist er eine stabile Fixation für die Mobilisation der Extremitätengelenke.


Wir fertigen in zwei Ausführungen

Wir fertigen einen kleinen (16 x 11 x 5 cm) sowie einen großen Keil (20 x 11 x 7 cm).

Bestellungen nehmen wir gerne telefonisch oder per Mail entgegen. Erst nach Zahlungseingang werden die Mobilisationskeile produziert und versandt. Für den Versand erheben wir eine Verpackungspauschale von 9,90 € zzgl. anfallender Portokosten.

Ab einer Bestellmenge von fünf Keilen eines Typs gewähren wir Mengenrabatt!

– Ansicht von oben
– Seitenansicht
Kleiner Keil
  • 20,00 € / St
    zzgl. gültige MwSt.
  • Maße: 16 x 11 x 5 cm
Großer Keil
  • 31,50 € / St
    zzgl. gültige MwSt.
  • Maße: 20 x 11 x 7 cm

– Ansicht von oben
– Seitenansicht
Kleiner Keil
  • 19,05 € / St
    zzgl. gültige MwSt.
  • Maße: 16 x 11 x 5 cm
Großer Keil
  • 30,00 € / St
    zzgl. gültige MwSt.
  • Maße: 20 x 11 x 7 cm

– Ansicht von oben
– Seitenansicht
Kleiner Keil
  • 20,00 € / St
    zzgl. gültige MwSt.
  • Maße: 16 x 11 x 5 cm
Großer Keil
  • 31,50 € / St
    zzgl. gültige MwSt.
  • Maße: 20 x 11 x 7 cm